1 Jahr KAT.portraits – WAHNSINN!

Ein Rückblick - eine Selbstbetrachtung - eine Ausschau

Was soll ich euch sagen, ich bin wirklich geflasht!! Heute vor einem Jahr begann der offizielle Weg von KAT.portraits und ich hatte damals ehrlich gesagt noch keine rechte Ahnung, wo dieser hinführen würde. Der Gedanke, Fotoshootings anzubieten, keimte schon seit geraumer Zeit, aber nahm erst letztes Frühjahr konkrete Form an. Dann ereigneten sich einige Dinge in meinem Leben, die mir klarwerden ließen, dass es nicht nur darauf ankommt, Träume zu haben, sondern diese auch umzusetzen. Und zwar hier und jetzt! Warte nicht auf „bessere Zeiten“ oder einen vermeintlich „richtigen Moment“.

Das Leben lebt von Erlebnissen.

Wer weiß was kommt und ob du später noch eine zweite Chance bekommst. Wenn du das was du tust, gerne und aus Leidenschaft machst, dann lass dich nicht von vermeintlichen Hindernissen aufhalten, sondern such einen Weg zur Realisierung. Kleine Umwege, Pausen und Verzögerungen sind vollkommen in Ordnung und gehören dazu. Wenn es leicht wäre, könnten wir dann das Erreichte auch so schätzen? 

Etwas Blauäugigkeit schadet manchmal nicht

Eine Idee ist ja schnell mal gepflanzt. Für die professionelle Umsetzung braucht es dann aber doch ein richtiges Konzept. So viele Fragen müssen geklärt, Informationen und Inspirationen eingeholt sowie Vorbereitungen getroffen werden. In KAT.portraits steckt sooo viel Arbeit, man glaubt es kaum. Heute belächle ich meine dezente Blauäugigkeit etwas, mit der ich mich in dieses Unternehmen gestürzt habe. Und doch half es mir, den Startschuss zu schaffen. Manchmal ist es gut, sich nicht gleich geballt von Anfang an über all die bevorstehenden Anstrengungen klar zu sein. So macht man sich trotzdem auf den Weg, immer stets bei sich und der aktuellen Situation bewusst, was man an Risiko eingeht oder eben nicht. 

Dankbarkeit - Zufriedenheit - Vorfreude

Ich möchte mich bei allen bedanken, die mich bisher auf meinem Weg hierher begleitet und unterstützt haben!! Ein jeder war (oder ist es immer noch) Teil davon, hat ihn auf seine Art geprägt.

Zufrieden sein zu können ist eine unschlagbare Eigenschaft des Glücks! Ich lege euch nahe, es in all der Alltagshektik und den „Problemen der Welt“, auch zu versuchen. Nehmt euch eine Minute und lasst euer Leben Revue passieren. Denkt (vor allem) an die guten aber auch an die weniger guten Ereignisse, die euch dahin gebracht haben, wo ihr jetzt seid. Nichts passierte ohne Grund! Könnte es euch schlechter treffen? Definitiv! Diese Erkenntnis ist ein wichtiger Schritt zur Zufriedenheit.

Niemand kann sagen, wie der weitere Weg von KAT.portraits verlaufen wird, wohin er führt oder was noch alles auf mich wartet. Aber eines weiß ich mit Sicherheit, dass ich mit großer Vorfreude nach vorne blicke und mich überraschen lasse. 

KAT.portraits
close

Du willst mehr ?

TRAG DICH IN DEN NEWSLETTER EIN UND ERHALTE REGELMÄßIG INFOS ÜBER DIE NEUESTEN POSTS UND FOTOSHOOTINGS!
Ich sende keinen Spam! Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung.

Schreibe einen Kommentar